01. - 11. November 2023

+++ Freediving Baja California+++Best of Baja

Fühlst du dich angesprochen, dann komm mit uns mit!

Striped Marlins

Striped Marlins in der Magdalena-Bay, ein Naturschauspiel der Extraklasse!

Seelöwen

Die verspielten Seelöwen von Los Islotes. Das Tauchen mit den Tieren ist ein besonderes Erlebnis da sie im Gegensatz zu vielen anderen Meeresbewohnern extrem interaktiv sind!

Cabo Pulmo

Zum Abschluss besuchen wir das so genannte Aquarium der Welt, Cabo Pulmo, wo eine gesunde Population von Bullenhaien lebt und sich bei Abkühlung des Wassers Schwärme von Stachelmakrelen bilden.

Freitauchen & Schnorcheln

Diese Reise ist für Schnorchler und Freitaucher gedacht.

Naturschutz

Der Respekt vor den Tieren und voreinander macht die Reise mit unserem Partner vor Ort so besonders. Die Tiere werden nicht gejagt oder zu Interaktionen gezwungen.

Kleingruppe

Die Reise wird mit maximal 5 Teilnehmern durchgeführt um ein maximales Naturerlebnis zu ermöglichen.

Baja California

“Im Meer kann alles passieren" ist eine Redewendung, die oft verwendet wird, um die Unberechenbarkeit und den Reichtum des Ozeans zu beschreiben. Es gibt jedoch keinen Ort auf der Welt, auf den dieser Satz besser zutrifft als die Baja California, wo du - je nach Jahreszeit - wahrscheinlich so gut wie alles sehen kannst, was du im Blauwasser zu sehen erwartest.

- Marcel, Behind the Mask-

Dein Reiseleiter vor Ort

Doris Hovermann

Freitauch Instructor & Reiseleitung

Freediving Baja California

1.- 11. November 2023

Expeditionspreis:

€ 4.199
  • pro Person

Inklusive:

  • 10 Übernachtungen im Hotel
  • Einfache, lokale Unterkunft, authentisch und sauber
  • Frühstück und Mittagessen an Wassertagen
  • Wasser, Snacks und Getränke während der Wassertage
  • alle Transporte von/nach Cabo San Lucas
  • alle Aktivitäten auf dem Meer mit professioneller Reiseleitung
  • erfahrene Kapitäne

Extrakosten:

  • Anreise nach SJD Cabo San Lucas Airport
  • Übergepäck
  • Verpflegung vor Ort außer Frühstück
  • Trinkgelder
  • Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung sowie Tauchversicherung
  • Zuschlag Einzelzimmer 650 €

Wichtiger Hinweis: Mindestteilnehmerzahl 5 Personen um die Reise zu bestätigen und durchzuführen. Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung bei unserem Partner DiveAssure. Für Verlängerungen in Mexiko sprich uns gerne an! Es gelten unsere AGB.

Get in touch!

1.-11. November 2023

Route: Marlins, Seelöwen und Cabo Pulmo

In den europäischen Wintermonaten herrschen in der Baja die besten Wasserbedingungen und der Ozean ist voller Leben.

Das erste Ziel der Reise ist die Magdalena-Bay, sie ist ein Naturschauspiel und eines der letzten “wilden Gebiete” in Mexiko. Eine kleine Fischergemeinde in der Bay, hat sich dem Ökotourismus zugewandt und hat es möglich gemacht, die unglaubliche Tierwelt, die ihre Heimat bewohnt, zu erleben und zu schützen. Jagende Marlins sind das Merkmale der Magdalena-Bay, aber auch Buckelwale, Mobulas, Delfine und Hunderte von Seelöwen können hier gesichtet werden. Weiter geht unsere Reise nach La Paz. Auch hier wird eine unglaubliche Tierwelt beherbergt, beispielsweise verspielte Seelöwen und fressende Walhaie. Zum Abschluss besuchen wir das so genannte Aquarium der Welt, Cabo Pulmo, wo eine gesunde Population von Bullenhaien lebt und sich bei Abkühlung des Wassers Schwärme von Stachelmakrelen bilden.

Kurzinfo

  • Reisedauer insgesamt 10 Tage
  • 8 Wassertage
  • Durchschnittliche Wassertemperatur 23-28 °C
  • Oberflächentemperatur: tagsüber heiß, nachts kalt
  • Sichtweite: offenes Meer 10 – 25 m
  • Sichtweite: innerhalb der Bucht 5 – 10 m
  • Bedingungen: windig auf dem Meer

Ablaufplan

(vorbehaltlich Änderungen)

Tag Aktivitäten Location
1 Ankunft / Transfer Cabo San Lucas Flughafen Magdalena Bay
2 Striped Marlins Open Ocean Magdalena Bay
3 Striped Marlins Open Ocean Magdalena Bay
4 Striped Marlins Open Ocean Magdalena Bay
5 Transfer nach La Paz La Paz
6 Freediving La Paz, Sea Lions La Paz
7 Freediving La Paz, Sea Lions La Paz
8 Freediving La Paz morgens / Transfer Cabo Pulmo nachmittags La Paz / Cabo Pulmo
9 Cabo Pulmo Freediving: Bullenhaie & Jacks Cabo Pulmo
10 Cabo Pulmo Freediving: Bullenhaie & Jacks Cabo Pulmo
11 Abreise / Flughafentransfer

Magdalena Bay, La Paz & Cabo Pulmo

Auf den 3 Stationen der Reise sind verschiedene Unterkünfte vorgesehen die wir Euch sobald sie feststehen persönlich mitteilen können. Die Magdalena Bay ist sehr abgeschieden und die Unterkünfte sind einfach, lokal aber sauber und ausreichend. In La Paz arbeitet unser Partner vor Ort gerne mal mit dem Hotel La Catedral La Paz um eine Vorstellung geben zu können. Der Preis basiert auf Doppel- bzw. Zweibettzimmerbelegung.

Baja California & Sea of Cortez

“Im Meer kann alles passieren” ist eine Redewendung, die oft verwendet wird, um die Unberechenbarkeit und den Reichtum des Ozeans zu beschreiben. Es gibt jedoch keinen Ort auf der Welt, auf den dieser Satz besser zutrifft als die Baja California, wo du – je nach Jahreszeit – wahrscheinlich so gut wie alles sehen kannst, was du im Blauwasser zu sehen erwartest. Orcas und Pottwale ziehen ihre Kreise in der Sea of Cortez und Haie jagen durch die Küstengewässer der Halbinsel. Mindestens 33 verschiedene Wal- und Delfinarten sind das ganze Jahr über in der Sea of Cortez unterwegs, die damit die höchste Populationsdichte weltweit aufweist. Ganz zu schweigen von Marlins und Segelfischen, Mobulas, Schildkröten, Walhaien und Seelöwenkolonien. Die Baja California Sur ist ein Traum für die Unterwasserwelt! Hier in Mexiko arbeiten wir, Behind the Mask Travel, mit Latitude Encounters zusammen. Bei Latitude dreht sich alles um die Erkundung, die Wertschätzung und den Schutz dieses wunderbaren Planeten. Fernanda, die Leiterin von Latitude Encounters, ist eine begeisterte Tauch- und Freitauchlehrerin, Höhlentaucherin und langjährige Naturschützerin, die seit 10 Jahren im und am Meer arbeitet. Sie hat die einzigartige Fähigkeit, dich mit der Energie und Leidenschaft für die Unterwasser-Tierwelt und das Abenteuer anzustecken, die dieser besondere Ort zu bieten hat. Fernanda freut sich darauf, ihr Wissen und ihre Liebe zum Meer und zur Tierwelt an dich weiterzugeben.

Respekt & Naturschutz

Der Respekt voreinander und vor allem vor den Tieren ist das, was die Interaktionen mit Latitude so besonders machen. Die Tiere werden nicht gejagt oder zu Interaktionen gezwungen. Dank der jahrelangen Erfahrung und des Wissens über das Verhalten der Tiere haben Fernanda und ihr Team gelernt, sich den Meeressäugern auf respektvolle und vorsichtige Weise zu nähern und dabei jeglichen Schaden oder Stress zu vermeiden. Der gegenseitige Respekt ist einer der Grundwerte von Latitude. Naturschutz und Tourismus können Hand in Hand gehen. Bei Latitude unterstützen wir die lokale Forschung und den Naturschutz durch die Teilnahme an lokalen Veranstaltungen wie Strand- und Meeressäuberungen. Auf all unseren Reisen versuchen wir, alle Teilnehmer über die Arten, denen sie begegnen, sowie über aktuelle Themen und Errungenschaften des Naturschutzes aufzuklären.

Erfahrung

Unsere Reisen wurden auf der Grundlage von Forschung, Erfahrung, Ortskenntnis und der Zeit, die wir in die Erkundung unserer Umgebung investiert haben, entwickelt, damit wir die Chancen für lebensverändernde Begegnungen für dich maximieren können. Wir haben einen speziellen Reiseplan für diese Saison in Mexiko erstellt. Die Reise basiert auf einer privaten, kleinen Gruppe von 6 Personen, inklusive einem Reiseleiter von Behind the Mask Travel.

Marlin Images provided by our talented friend Raphael Studer!

2 spaces still available

Top rated operator